Preview Mode Links will not work in preview mode

Camper on Tour - Podcast -- DER Podcast für Camper mit Dominic Bagatzky


Mar 5, 2018

Hi,
jetzt muss ich hier echt mal eine Lanze brechen für die Nachbarn. Das mobile Internet dort ist de Hit. Da kann sich Deutschland eine Scheibe abschneiden. Ok, wir leben da sowieso hinterm Mond. Egal wo, schneller und günstiger ist es meist überall im Ausland.

 

Echte Internet Flatrate OHNE Volumenbegrenzung

Als wir über Sylvester in Österreich waren stellte sich natürlich mal wieder die Frage nach dem mobilen Internet. Das Campingplatz WLAN ist ja dann doch sehr oft recht langsam. Reicht vielleicht für ein bisschen Facebook und whatsapp. Aber zum arbeiten oft nicht zu gebrauchen.
Also fragte ich meine Podcast Kollegin Constanze, sie ist Österreicherin, was es bei Ihnen so für Angebote gibt. Sofort kam die Empfehlung mal bei www.drei.at zu schauen. Gesagt getan und siehe da
für 30 oder 40 Euro bekommt man eine absolute Flaterate mit einer Geschwindigkeit von 30/10MBit oder 50/20MBit! Da kann selbst mein Kabelanschluss zu Hause einpacken.
Der gebuchte Tarif ist jeweils für 30 Tage gültig und verlängert sich nur dann wenn man entsprechendes Guthaben drauf hat.

 

Wo bekommt man die drei.at Karten

Ich bin einfach in den Supermarkt MPREIS. Dort gab es das Starterpaket für knapp 10€. Die 10€ waren dann direkt als Startguthaben auf der Karte bzw. im Account. Ich habe trotzdem direkt noch ein Guthaben von 40€ dazu gekauft da ich nicht wusste wie das ganze vom einrichten her läuft und nicht das dann ein paar Euro fehlen.

 

Einrichtung der drei.at Karte

Zur Einrichtung kann ich jetzt schon gar nichts mehr sagen. Wie das so ist mit Sachen die man ein mal einrichtet und dann erst mal nicht mehr braucht. Im groben gibt es jedenfalls super einfach. Selbst mit unserem Vodafone Gigacube*. Da habe ich nämlich einfach die SIM Karte getauscht und die von drei.at verwendet. Der Gigacube* hat sich ohne Meckern in das drei.at Netz eingebucht. Dann noch flott einen Account bei drei.at erstellt und das Guthaben über den Code aufgeladen und den Tarif gebucht. Fertig!

 

Wer also in den Urlaub nach Österreich geht und eine schnelle und vor allem echte Internet Flatrate sucht der ist bei drei.at bestens aufgehoben.

Weitere Infos zu den drei.at Wertkarten hier: https://www.drei.at/de/shop/wertkarte/

LG Dominic

 

PS: Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Euch entstehen keine Kosten. Ihr unterstützt damit meine Arbeit am Podcast. Vielen Dank für das verwenden der Affiliate Links.